WAL-Meeting
(Schweiz)

Informiert über Möglichkeiten & Ideen für autarkes Leben in der natürlichen Ökonomie & Ökologie.
Wege für neue Lebensformen und Themen, die das Gesicht der Welt positiv verändern könnten.

Probleme sind Aufgaben/Herausforderungen die gelöst werden können


Auf diesem Blog findet ihr allerlei Informationen, Ansätze, Idee, Visionen und viele praktische Beispiele um Wohnen-Arbeiten-Leben in natürlichen Kreisläufen gestalten zu können.

"Es ist auf der Welt nichts unmöglich, man muss nur die Mittel entdecken, mit denen es sich durchführen lässt."


"Wenn jeder kleine Mensch, viele kleine Schritte tut, so können sie das Gesicht der Welt verändern."
"WIR" schafft Wunder.




Sonntag, 29. März 2020


Corona = Krone = Heiligenschein

Dieser Bericht ist lediglich ein Versuch die Weltsituation aus anderer Sicht zu beleuchten.
Ich kann nur aus meiner eigenen Erfahrung erzählen die ich in meinem Leben gemacht habe und die entsprechenden Schlüsse zog. Wer sich informieren lässt, folgt den Ansichten eines anderen, wer sich selbst informiert und seine eigenen Schlüsse zieht formt sich selbst.
Deshalb, glaubt auch mir nicht, ich gebe euch lediglich die Möglichkeit anders darüber zu denken oder zu überdenken. Fakenews heisst Falschinformation. Wenn Journalisten alles besser Wissen als die Fachleute, kann nichts gutes dabei rauskommen!

Ist Corona der Gipfel aller Frechheiten, die Krönung aller Irrtümer oder einfach Lobbyinteressen?
Diese Scheinheiligen Virologen sind von ihren grossen Irrtümer kaum abzubringen, dafür hat schon Louis Pasteur gesorgt. Ein Rattenschwanz von falscher Sichtweise ist das Resultat in der Öffentlichkeit. Damit kann die Pharmalobby ein Milliardengeschäft einfahren!
Pharmalobby: Wie Medizinstudenten geködert werden. https://youtu.be/4PhX9S1TN-o
Mediziner packt aus, korrupte Ärzte und Pharma https://youtu.be/kRbtb-2SERg
Forscht selber über schädliche Medikamente, davon gibt es genügend.
Medikament Skandal https://youtu.be/avGalCqT8hk
Contergan der 50 jährige Skandal, immer noch ohne Schadenersatz https://youtu.be/-tjvgAcJ6n0

Zum Thema Virus gebe ich euch einige Videos zum anhören von wirklichen Fachleuten, damit ihr mit wachem denken erkennen könnt, dass Corona nur ein Ablenkungsmanöver zu sein scheint.
Meine Ausbildung in GNM (germanisch neue Medizin), neue Homöopathie nach Körbler, Quantenheilung und jahrelanger Interesse der Naturmedizin, zeigen mir ein ganz anderes Bild über Gesundheit. Aus meiner Sicht ist die Pharma ein Verbrecherkartell, 70% der Politiker sind dabei!

Dr. Wolfgang Wodarg (ehemaliger Pandemiespezialist)
Impfstoffe seit mehr als 30 jahren ohne jegliche Prüfung (Gericht USA 28.Dez 2020) im Interview mit R.F.Kennedy jr. https://youtu.be/kqlGRufhuFo
Dr. Stefan Lanka (Mikrobiologe) es gibt keine ansteckenden Viren
Dr. Stephan Höhne jegliche Versorgung von Desinfektionsmittel fehlt. https://youtu.be/IC9EeWpST-g
Imunologe über Corona https://youtu.be/DGsoJm0B6RQ
Ärzte, Medikamente und Impfstoffe https://youtu.be/uOgVDvi0Y6U
zu empfehlen ist auch der Dokufilm Vaxxed leider nur noch ein Trailer im Youtube vorhanden.
Pilhar (Vater Olivia) ein grosser Kenner der GNM nach Dr.Hamer https://youtu.be/v5gVwftEUlo
Was wahre Christen über Corona wissen sollten. Lass dich nicht Impfen den darin liegt der Virus, das beschreibt schon die Bibel https://youtu.be/70lPyGNATcA
Corona kritische Berichte werden sehr schnell gelöscht (also nix mit Zensur ende)

Betrachtet auch die vielen jahrhundertelang, erfolgreichen Naturmedizin die für uns verboten wurden und durch krank machende Pharmaprodukte ersetzt wurden. Einige sehr Erfolgreiche Produkte die verboten wurden: Borax, organisches Germanium, Strophantus, Melantonin,
viele Pflanzen, Hanf (CBD), etc. oder nicht mehr als Heilmittel angeboten dürfen.

«Zwei Dinge pflegen den Fortschritt der Medizin aufzuhalten: Autorität und Systeme.»
Rudolf Virchow

Viele Massnahmen sind Unsinnig und Schwachsinnig, sie isolieren lediglich die Menschen!
Gesellschaftliche Einschränkungen die es nicht einmal zu Kriegszeiten jemals gab und alle folgen brav diesen unwissenden Entscheidungsträger (mythomanisch schizophrene Konstellation).
So kommt es wenn Leute über etwas entscheiden wovon sie keine Ahnung haben!
Wer einmal im Netz recherchiert findet heraus das viele Spitäler leer sind und keinen Betrieb haben.
Es stehen Zelt vor dem Spital, doch niemand ist da. Was ist da los?
Auf Youtube werden im Moment viele kritischen Beiträge gelöscht und im grossen Stil Fakenews von Behörden, Ärzten, Virologen, etc. hochgeladen. Seid wachsam!
Nehmen wir uns die Zeit um nachzudenken um was es wirklich geht!
Auf youtube einfach weit runterscrollen bis die Berichte kommen (spez. Defender 2020)

Dieselben NGO`s (Nichtregierungsorganisation) stehen auch hinter den sogenannten Lebensmitteln.
Die grossen Warenhausketten, machen Milliardenprofite mit Dreck als Nahrung gekennzeichnet. Sklavenarbeit, Umweltzerstörung und Müll ist Handelsüblich geworden.
Politiker sitzen in Verwaltungsräten und setzen politisch Gesetze durch die das alles ermöglichen.
Das übersteigt alles was wir bisher als Verbrechen, Terror, Kriminalität und Maffia kennen.
Lebensmittebetrug natürliche Aromen, auch Fäkalien sind natürlich (Etikettenschwindel).
Alnatura Check
Separatorenfleisch Abfall wäre noch was,
Kaffe mit hochgiftigen Stoffen

Kauft wieder da wo ihr Gewissheit habt was ihr kauft (Food coop, Bauernhof).
Selbst machen ist die zuverlässigste und gesündeste Methode.

Nahrung, Medikamente und Energie sind die grossen Abhängigkeiten bei denen wir am meisten verarscht werden durch Mithilfe der Politiker und den Bankenkartell mit dem Ziel der Gewinnoptimierung auf Kosten unserer Gesundheit. Dieses Skrupellose Geschäft muss zerstört werden und genau das wird hinter dem Deckmantel von Corona gemacht.

Was ist mit: saurem Regen, Ozonloch, Co2 Greta, Schweine-Vogelgrippe, etc.
Niemals wurden gute Lösungen erbracht, es gab nur eine neue Form der Abzockerei.

Worum geht es?
Das Corona ist das grösste Ablenkungsmanöver der Geschichte.
Es wird die Börsen, Geldsystem und die Lobbyisten Platt machen um den Goldstandard wieder herzustellen. Es ist ein Krieg gegen die Kabale. Er wird voraussichtlich bis ende April anhalten, vielleicht geht es auch schneller, doch solange sollt ihr euch rüsten um Lebensmitteln und anderen wichtigen Dingen einzudecken.
Die Banken können Banken retten doch mit Sicherheit nicht die Weltwirtschaft!
Dirk Müller (Börsenspezialist) https://youtu.be/IOEfN87idIA
Christian Hell (Investor, Finanzexperte) https://youtu.be/cf5YgoHOljU
Defender (definitives Ende) 2020 Der Sturm hat begonnen https://youtu.be/kx-jeNJN0pM
Renate Künast gibt Finanzierung von Antifa und NGO zu. Regierungen unterstützen terroristische Vereinigungen. https://youtu.be/y-Xx_NZupms
Maffiapate von bis zu 250 Beamten geschützt https://youtu.be/hqjfQM94KI0
Dr. Kathrin Horton (Geheimdienste in Parallelgesellschaft) https://youtu.be/Ou2VIPJxGyY

WHO, UNO, Nato und viele anderen NGO (Nichtregierungsorganisationen) spielen das Spiel der Elite und scheren sich einen Dreck um die Bevölkerung (Menschheitsreduzierung als Kollateralschaden). Vatikan, Rockefeller, Rotschilds, G.Soros, Rumsfeld, Bush, Brzezinski, Kissinger, Huntington, Howland, Königshäuser u.v.m. gehören zur grauen Eminenz der Weltelite.
Demokratie Missionare als Todesengel https://youtu.be/qihsX8LbTE4
Um diese Macht zu stürzen müssen die Börsen, Banken und ihre Wirtschaftslobbyisten einbrechen.
Trump; wir beschützen Deutschland https://youtu.be/kteC9guVOLs
Demokratie und ihr Problem!
Prof. Dr. Mausfeld «Demokratie erneuern» https://youtu.be/VXhK8uN6WyA
«Elitendemokratie und Meinungsmanagement» https://youtu.be/ZNzvIY-BrVk

Es herrschen uniformierte Repressalien, genau wie damals vor dem 2.Weltkrieg!
Militär und Polizei befolgen nur Befehle, denn sie wissen nicht was sie tun!
Die Methoden der Gestapo und SS wiederholen sich, wann lernt ihr endlich daraus?
Das alles unter dem Titel Corona-Virus! Neuer Titel dieselbe Geschichte!
Notstand = Ausnahmezustand gilt als Kriegsrecht, es darf geschossen werden!

Denkwerk Hans Joachim Müller (Müller Post) https://youtu.be/_sSA8fF61_0
Müller hat sich sein Leben lang mit der Geschichte befasst und spricht Klartext.
Denkt daran; Ex Königin Elisabeth, Goldmann-Sachs, Lehmann Brothers, Thyssen, Thuns,
Rotschild (Amschel-Meyer), u.v.m. sind Preussen.

Das alles wird als Verschwörungstheorie bezeichnet, doch denkt darüber nach!
Das Hamsterrad steht still, so habt ihr alle Zeit der Welt endlich über all die Dinge nachzudenken und eure eigenen Schlüsse daraus zu ziehen. Ein echtes Logistik Trainig.
Ihr habt die Zeit in euch zu gehen um über die echten Bedürfnisse und wahren Werte des Lebens nachzudenken. Nach Corona wird nichts mehr so sein wie bisher.
Goldstandard, freie Energie, echte Gesundheitsmethoden, gesunde Lebensmittel und mehr Lebensqualität wird kommen. Ich hoffe sehr das ich all die Zeichen nicht falsch gedeutet habe.
Alles andere wäre für unseren Planeten und uns selbst eine grosse Katastrophe!

Lösung:
Zeitqualität mit Martin Strübin Shutdown der Weltgesellschaft https://youtu.be/YnS10yJQ4qE
Bruno Würtenberger über den Storm, shutdown der Finanzkriminellen https://youtu.be/Kx1SiuqzI0E

«Die Menschen verhalten sich heutzutage auf der Erde wie in einem Spiel,
indem sie die Anleitung verloren haben.» Christina von Dreien

«Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.»
J.F.Kennedy

«Die Menschheit besteht aus einigen wenigen Vorläufern sehr vielen Mitläufern und einer unübersehbaren Zahl von Nachläufern.» Jean Cocteau

«Denn nicht Gott schuf den Menschen nach seinem Bilde, wie es in der Bibel steht, sondern der Mensch schuf, Gott nach seinem Bilde.» Ludwig Feuerbach

Hey Leute, soviel kann ich gar nicht rauchen, wie ich ertragen muss

Wir sind in einem Kriegszustand (Notstand). In einem Krieg gibt es viele Kriegslist, das erschwert, die Richtigkeit der Infos auszuwerten und zu ergründen.
Verhaltet euch ruhig und Vernetzt euch, Beziehungen zu anderen Menschen werden wichtig.
Bleibt in euch ruhig und gelassen und versucht auch etwas Humor in die Geschichte zu bringen.
Humor ist wenn man trotzdem lacht.

WAL-Meeting die Infoseite für Lösungen & Möglichkeiten
wal-meeting findet ihr neu auch auf Telegram
wal-meeting.blogspot.ch


Dienstag, 24. Dezember 2019

5G Mobilfunk & Mikrowellen die unsichtbare Gefahr




5 G Mobilfunk & Mikrowellen die unsichtbare Gefahr

Solange es anderen noch schlechter geht, geht es uns gut!!!

Im Thema Mikrowellen schützt Unwissenheit vor gar nichts!
Ein Problem kann unmöglich beseitigt werden mit wegschauen und nicht Wissen wollen!

Bei 5G geht es um ein Waffensystem von 1932 mit höchst schädlichen Wirkungen. Die Auswirkungen der Strahlung sind seit 1930 bekannt
(Dr.med. Schiephake, Studie Hertzsche Wellen). Es existieren mehr als 34180 Studien die eine Schädlichkeit deutlich belegen.

Was da um 5 G und Mikrowellentechnologie gelogen, betrogen und gemauschelt wird, ist nahezu unglaublich. Da stellt sich für mich die Frage: sind die Entscheidungsträger noch ganz bei Trost oder so Dumm oder entscheiden sie in voller Absicht, oder befolgen sie Anweisungen!
Ich denke es ist eine Mischung von allem, denn sie Wissen nicht was sie tun!
Hier ein kleines Beispiel wie Parlamentarier Entscheidungen fällen.

Die Lobbyexperten gaukeln mit allen Tricks, Messresultate, Tests und Datenerklärungen eine Unschädlichkeit vor, die nur Fachleute durchschauen können. Ähnlich in der freien Energie, wo Maschinen zum laufen gebracht werden und die begeisterten Zuschauer reinfallen, denn die Bohrmaschine läuft zwar, doch im Wiederstand beim bohren hat sie Null Kraft und bleibt stehen.

2G, 3G und 4G sind Mikrowellen, das 5G sind Mikrowellen 64 x 2 = 128-fache Strahlung. 64 Keulen mal doppelte Leistung (Momentan 5 GHZ), es besteht die Möglichkeit bis über 100 GHZ. Eine Waffe die in ihrem Potential mehr als nur unseren Planeten vernichtet (verbrennt). 5G ist keine erweiterte Mobilfunkgeneration, sie ist eine völlig andere Technologie.

Die amerikanische Fachzeitschrift The Journal of Natural Science hat sich in der 2. Ausgabe ihres ersten Jahrgangs ausführlich mit der Problematik der Mikrowellen Technologie beschäftigt. Die Ergebnisse der Untersuchungen sind so gut wie nicht bekannt geworden, da der Profit vorherrscht und die Menschen die Mikrowellen aus Bequemlichkeit stark nutzen.

Eine Erfindung des Krieges
Mikrowellengeräte sind viel weniger eine moderne Erfindung als vermutet. Ihr Einsatz geht vielmehr auf die deutsche Wehrmacht zurück, die sie während der Invasion in der damaligen Sowjetunion benötigt hätte, da die Bereitstellung der erforderlichen Brennstoffe zum Kochen der benötigten Nahrung zu logistischen Problemen führte und zugleich der Zeitaufwand für die Erwärmung der Lebensmittel zu groß war. Sowie zum Beschuss von Behörden und Parlamentsgebäuden und Menschen.

Die zivile Mikrowellen-Technologie wurde ursprünglich für Kriegszwecke entwickelt und eingesetzt. 

Deutsche Erfindungen beschlagnahmt
Nach dem Ende des 2. Weltkrieges wurden die Unterlagen über die Forschung von den Alliierten ausgewertet. Da das Militär der USA diese als für militärische Zwecke bedeutsam klassifiziert hatte, wurden sie in der westlichen Welt der zivilen Forschung zunächst vorenthalten.

Warnung vor biologischen Folgen
Die Russen, welche einige Geräte beschlagnahmen konnten, führten jedoch sehr sorgfältige Forschungen durch. Als Folge ihrer Forschungsergebnisse untersagten sie die Nutzung der Mikrowellen Technologie und veröffentlichten eine internationale Warnung vor dem Gebrauch der entsprechenden Geräte, 
da sie verheerende biologische Folgen und Umweltschäden festgestellt hatten.

Forschungsergebnisse wurden verschwiegen
Die Ergebnisse der russischen Forschungseinrichtungen, welche seit dem Jahr 1957 an der im heute unabhängigen Weißrussland gelegenen Forschungseinrichtung des Instituts für Radiotechnologie in Kinsk durchgeführt wurden, sind der Zeitschrift zufolge wissenschaftlich durchaus allgemein anerkannt. Dennoch verschweigen die Produzenten von Mikrowellen Geräten aus Profitinteresse nicht alleine die Ergebnisse, sondern bereits die Existenz der Studien.
Deutsche Forschungen, welche 1942 und 1943 an der Humboldt Universität durchgeführt wurden, kamen ebenso zu identischen Ergebnissen wie eine am Institut für Radiotechnologie in Rajasthan (Indien) durchgeführte Studie.

Krebs fördernde Auswirkungen
Üblicherweise wurden die untersuchten Lebensmittel bei den Studien Mikrowellen mit einer Dichte des Leistungsstromes in Höhe von 100 Kilowatt pro Kubikzentimeter in der Sekunde ausgesetzt; dieser Wert entspricht der Menge an Strahlen, die auch bei der realen Nahrungszubereitung zum Einsatz kommt. Sowohl deutsche und amerikanische als auch russische Forscher fassten die nachteiligen Folgen der Behandlung von Lebensmitteln mit Mikrowellen in drei Kategorien zusammen.Bei diesen handelt es sich um die Entstehung von Krebs fördernden Auswirkungen sowie um den Verlust des Nährwertes der mit Hilfe von Mikrowellen erwärmten Nahrungsmittel und um biologische Auswirkungen von Mikrowellenstrahlen.

Bioverfügbarkeit der Nahrungsmittel nimmt drastisch ab
Bei der Untersuchung der Auswirkungen von der Behandlung mit Mikrowellen auf den Nährwert der Nahrung stellten die Forscher unzählige Nachteile fest. Als wichtigstes Ergebnis in diesem Bereich berichtet die Zeitschrift, dass die Bioverfügbarkeit wesentlicher Inhaltsstoffe auf drastische Weise abnimmt. Unter der Bioverfügbarkeit wird die Fähigkeit des menschlichen Körpers verstanden, die aufgenommenen Inhaltsstoffe aus der Nahrung wirklich aufzunehmen und zu verwerten. Unter dem Einfluss von Mikrowellen wird dieser Wert besonders für die Vitamine C und E sowie für viele Mineralien und andere am Fettstoffwechsel beteiligten Nahrungsbestandteile verschlechtert. Die in den Lebensmitteln enthaltene Vitalenergie sank sogar um Werte zwischen 60 und 90%. Pflanzliche Grundstoffe können in mit Hilfe von Mikrowellen erwärmten Speisen nicht mehr vollständig wirksam werden. 
Damit wird nicht zuletzt die Wirksamkeit der bedeutsamen sekundären Pflanzenwirkstoffe zu einem großen Teil aufgehoben. Nicht nur der Nährwert von Früchten, Obst und Gemüses, sondern auch der des auf solche Weise erwärmten Fleisches geht auf diese Weise verloren. Die natürliche Struktur der Nahrungsmittel wird durch die Behandlung von Speisen mit der Mikrowelle stark verändert. Nicht untersucht wurde durch die bisherigen Forschungen die Frage, inwieweit die recht schnelle Erwärmung der Speisen im Mikrowellenofen zu einer Verschlechterung des Geschmacks führt. Dass er nicht besser wird, ist allgemein anerkannt.

Bildung von stark krebserregenden Stoffen
Sehr umfangreich sind die Auswirkungen der Mikrowellen Technologie auf die Wahrscheinlichkeit des Menschen an Krebs zu erkranken. In vielen vorgefertigten Fleischstücken führt die Erwärmung mittels der Mikrowelle dazu, dass sich d-Nitrosodiethanolamin bildet. Dieser Stoff gilt als stark krebserregend. Ebenso trägt die Destabilisierung aktiver biomolekularer Eiweiß Verbindungen zur Zunahme von Krebserkrankungen bei.

Darmkrebsrisiko erhöht sich
Alpha- und Betapartikel binden sich verstärkt aus der Atmosphäre an Lebensmittel und erhöhen auf diese Weise das Risiko zu Krebsleiden. Insbesondere in Milch- und Getreideerzeugnissen bilden sich leicht zu Krebs führende Eiweiß-Hydrolysat-Verbindungen. Im Verdauungstrakt bilden mit Mikrowellen behandelte Nahrungsmittel Abbauprodukte, durch welche die Gefahr von Darmkrebs signifikant erhöht wird. Des Weiteren verringern die Strahlen der Mikrowelle die Fähigkeit des Körpers, sich erfolgreich gegen die Bildung kranken Gewebes zu verteidigen, während die Anzahl von Krebszellen im Blut erhöht wird. Pflanzliche Alkoideverändern sich bereits bei einer geringen Belastung mit Mikrowellenstrahlen. Zudem führt diese zu einer verstärkten Bildung freier Radikale im Körper, diese sind grundsätzlich mit für die Entstehung nahezu aller Krebsarten verantwortlich.
Da zugleich die Wirkstoffe der Pflanze, welche normalerweise gegen den Krebs und andere Erkrankungen zu schützen vermögen, beim Einsatz einer Mikrowelle wirkungslos werden, stellt die Bildung freier Radikale eine ernsthafte Schwierigkeit dar. Die meisten Krebserkrankungen nach einem intensiven Verzehr von mit Mikrowellen behandelten Nahrungsmitteln traten in bisherigen Studien bei Magen- und Darmkrebs auf; ebenso wurden weitere schwere Störungen im Verdauungstrakt und Veränderungen im Zellgewebe beobachtet.
 

Nähe von Mikrowellengeräten meiden
Die bislang beschriebenen negativen Folgen für das Wohlbefinden treten nach dem Verzehr von mit Mikrowellengeräten zubereiteter Nahrung auf . 
Das Journal beschreibt daneben auch eine Vielzahl festgestellter Schädigungen, die alleine durch den Aufenthalt in der Nähe eines in Betrieb befindlichen Gerätes ausgelöst werden. Damit ist das Küchenpersonal in Restaurants und Kantinen, die viel mit der Mikrowellentechnologie arbeiten, besonders gefährdet. Sehr bedeutsam ist der Abbau des Lebensenergiefeldes bei allen Personen, welche sich in Reichweite eingeschalteter Mikrowellengeräte befinden. Bereits ein kurzzeitiger Aufenthalt in unmittelbarer Nähe eines in Betrieb befindlichen Mikrowellenofens führt zu einer anhaltenden Beeinträchtigung dieses Energiefeldes.

Negativer Einfluss von Mikrowellen
Ebenso haben die Strahlen der Mikrowellengeräte einen negativen Einfluss auf die Körperzellen und beeinträchtigen die Funktion der Blut-und Lymphflüssigkeiten. Die negativen Auswirkungen der Technologie auf die Abbauprozesse der Verdauung und der Transport dieser im Blutserum führen
zu einer messbaren Degeneration und zugleich Destabilisierung der Funktion von Membranen innerhalb der Körperzellen.

Getrübtes Bewusstsein
Die Nährstoffverwertung des Köpers wird unter anderem durch Lichtenergie aktiviert. Diese Funktion verliert unter dem Einfluss von Mikrowellen ihre Stabilität. Selbst auf die Nervenkreisläufe konnten die Forscher negative Einflüsse durch Mikrowellenstrahlen feststellen. So beeinflussen diese die elektrischen Reizleitungen im menschlichen Goßhirn und beeinträchtigen die Harmonie der Energiefelder in allen Nervensträngen und auch im Zentralnervensystem. Auch das Bewusstsein wird getrübt, ebenso treten Störungen im Schlaf- und Wachrhythmus auf.

Hormonproduktion wird negativ beeinflusst
Zu den Langzeitfolgen gehört eine bleibende Magnetisierung im menschlichen Nerven- und Lymphsystem. Die Hormonproduktion wird als Folge des Ausgesetzt seins mit Mikrowellenstrahlen sowohl bei Frauen als auch bei Männern in starkem Maße beeinflusst. Sehr starke Folgewirkungen zeitigt der Einfluss der Mikrowelle auf die Gehirnwellen. Sowohl Alpha-als auch Theta und Delta-Wellen werden spürbar beeinträchtigt. Als Folge der Veränderung von Gehirnwellen-Strömungen treten sowohl Schlafstörungen als auch Beeinträchtigungen beim Kurz-und Langzeitgedächtnis auf. Denkprozesse werden stark verlangsamt und nicht wenige Menschen werden leichter reizbar.

Der Verlust von Lebensenergie konnte nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Tieren und Pflanzen festgestellt werden. Dafür reicht es aus, wenn sich die Lebewesen in einem Radius von 500 Metern um das in Betrieb befindliche Mikrowellengerät befinden. Nicht zuletzt die starken Einwirkungen der Mikrowellentechnologie auf das menschliche Gehirn und die dadurch ausgelösten Folgeschäden haben in der früheren Sowjetunion zu der Entscheidung geführt, den Einsatz von Mikrowellen im Jahr 1976 zu verbieten.
Verschlimmert wird die Situation noch dadurch, dass auch die Mikrowellenstrahlung aus Sendeanlagen von Rundfunk und Fernsehen vergleichbare Auswirkungen hat. Die Mikrowelle in der Küche lässt sich im Gegensatz zur Nachrichtentechnologie leicht vermeiden, da die traditionelle Erwärmung von Speisen auf dem Herd oder im Backofen jederzeit möglich ist.
Die Ergebnisse der sowjetischen Forscher konnten durch unterschiedliche weitere Studien gestützt werden. In den Jahren 1974 bis 1976 wurde an einer anderen sowjetischen Forschungseinrichtung besonders untersucht, wie sich das menschliche Verhalten unter dem dauerhaften Einfluss von Radio- und Mikrowellenstrahlen verändert. Die Forscher in Uralyera und Novosibirsk konnten nicht wünschenswerte Änderungen im Verhalten nachweisen.

Forscher wurde bedroht
In Amerika hat William Kopp, der 1977 am Atlantis Educatinal Center in Portland (Bundesstaat Oregon) arbeitete, umfangreiche Unterlagen über die Gefährlichkeit von Mikrowellen gesammelt. Die Informationen weisen eindeutig sowohl den schädlichen Einfluss der Strahlen auf den Menschen als auch die negative Veränderung der Speisen nach. Die Hersteller von Mikrowellengeräten bestreiten dies fortwährend. William Kopp verließ das Institut und änderte seinen Namen, weil er sich durch eine Lobby von Mikrowellengeräte-Herstellern bedroht fühlte. Inzwischen wurden in unterschiedlichen Ländern weitere Studien durchgeführt, durch welche die erwähnten Forschungsergebnisse bestätigt werden konnten. Diese werden mit Rücksicht auf den Verkaufserfolg der Geräte jedoch bedauerlicherweise zurückgehalten.

Mikrowellen-Waffen und Verbrechen mit Mikrowellen-Waffen sind der Polizei, Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaften in Deutschland schon lange bekannt - beim BKA und in Bayern mindestens seit 2001! Wenn deutsche Sicherheitsorgane Unkenntnis über Mikrowellen-Waffen und Verbrechen mit diesen heimtückischen Waffen äussern, ist dies nur vorgetäuscht!

Da der Staat das Gewaltmonopol hat, muss er dafür sorgen, dass Bürger auch vor moderner HighTech-Kriminalität geschützt werden. Oder er sollte endlich erklären, warum die Opfer von Mikrowellen-Verbrechen Bürgerinnen und Bürger ohne Rechte sind, für illegale, gefährliche Menschenversuche benutzt werden und vogelfrei leiden und sterben müssen!

Fakten-Check:
Seit zehn Jahren werden in Deutschland Mikrowellen-Waffen verkauft:
"Diehl und Rheinmetall verkaufen Mikrowellen-Waffen
Quelle: Financial Times Deutschland 2003
Schon lange sind auch selbstgebaute (sog. schmutzige) Mikrowellen-Waffen im kriminellen Einsatz: "Mikrowelle als Nahkampfwaffe" Welt am Sonntag 2002 

Prof. Armin Krishnan zu Gerichteten Energiewaffen / Mikrowellenwaffen und damit möglichen Verbrechen, Anschlägen, Tötungen / Morde / Schmerzen / Mindcontrol, etc.
Aktuelles Buch: "Gezielte Tötung". 2012. (Auszug zur Aufklärung). 
Prof. Krishnan:
...sehr weit fortgeschritten ist die Entwicklung von Energiewaffen, die im Zusammenhang mit neuartigen Methoden gezielter Tötung oder allgemein des gezielten Angriffs auf Individuen überaus vielversprechend sind
... Sie sind aber bereits Realität... Energiewaffen sind überaus vielfältig einsetzbar
... besitzen Energiewaffen wegen ihrer spezifischen Eigenschaften ein sehr großes Potenzial zu bevorzugten Attentatswaffen. Sie ermöglichen einen Präzisionsangriff auf Individuen aus großer Entfernung und können gleichermaßen tödliche wie auch nichttödliche Wirkungen erzeugen und schnell oder langsam töten, je nach Waffentyp und verwendeter Energiemenge.
... Abgesehen von Lasern gibt es auch Mikrowellenwaffen, die gegen Personen eingesetzt werden können
... Es gibt in westlichen Gesellschaften inzwischen eine Vielzahl von Menschen, die behaupten, Opfer von gezielter Mikrowellenbestrahlung zu sein, was darauf hinweisen könnte, dass Geheimdienste bereits seit Langem Mikrowellenwaffen verdeckt einsetzen, um die Waffen entweder zu testen oder bestimmte Individuen gezielt zu schädigen, wenn nicht gar zu töten.
... dauerhafter Mikrowellenbeschuss von Häusern die Bewohner nicht nur schädigen, sondern (wenn auch langsam) sogar töten kann. Das Internet ist inzwischen voll von Anleitungen, wie man
Mikrowellenherde in Mikrowellenwaffen umbaut, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Problem zu einem Massenphänomen wird."
(Quelle, Prof. Krishnan. in Gezielte Tötung, 2012, S. 113 - 115. )

Empfehlenswerte Videos
Dr. Kathrin Horton (Teilchenphysikerin, ehem. CERN-Institut,) „Geheimdienstkriminalität.“
Interview mit Bruno Würtenberger Teil 1
Dieses Interview zeigt die Möglichkeiten von 5 G auf, es belegt die Absicht, der totalen Kontrolle.
Diese Technologie kann gezielt töten, Gedanken steuern und vieles mehr (künstliche Intelligenz).

künstliche Intelligenz (Elon Musk)

erste Strahlenopfer Genf und Glarus
Wer wird den Schrei dieser 5G-Geschädigten erhören? Der Bund wohl eher nicht, solange er selbst Mehrheitsaktionär bei Swisscom ist!
Stephan Seiler interview mit Opfer durch 5G
5G Veranstaltung in St.Gallen (Propaganda voller Unwahrheiten)

Wirkungen des Mobil- und Kommunikationsfunks

Eine Schriftenreihe der Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Tier, Natur und Umwelt

Ulrich Weiner (Elektrosensibler,
5G die große Gefahr - Diskussion im EU-Parlament
Ulrich Weiner und Prof. Dr. Klaus Buchner: 5G – die Gefahr für die Zukunft
Ulrich Weiner ist ein Strahlenfachmann, nicht einfach nur ein Sensibler, er kennt sich damit auch aus.

5-Strahlung zerstört Mensch, Tier und Natur
Dr. Barrie Trower (Atomphysiker, dipl. Humanphysiologie)
ehemaliger Spezialist der Royal Navy für Entwicklung von Mikrowellenwaffen.
1959 Prüfung im Bereich Mikrowellen und deren Kriegsführung.

gesundheitliche Auswirkungen
Weltweit beobachtenÄrzte seit Jahren, in Wissenschaft und Praxis, Auswirkungen des Mobilfunkes auf die Gesundheit (Blutrollenbildung)

Die Beweismenge ist erdrückend, forscht selbst nach, experimentiert mit Pflanzen und Wasser um euch selbst von den schädlichen Einflüssen zu Überzeugen. z.B. Ein Ei ist nach ca. 90 min. gekocht zwischen 2 Mobilphone (eigener Test). Die Erwärmung im Kopf geht bis ca. 7 cm hinein und erwärmt nach 3 min. telefonieren bis zu 2 Grad (warme Ohren).

Gibt es eine Verbindung mit der Erfindung des Todesstrahl von Nikolas Tesla 1930 ???

Sind wir mitten in einem Strahlenkrieg?
Schockierende Bildervon der Nasa zeigen wie mit Hochfrequenzwellen (HAARP) in unserer Atmosphäre gespielt und manipuliert wird. HAARP ist eine Hochfrequenztechnologie die Wetter, Erdbeben, Tsunamis, Emotionen und vieles mehr erzeugen und beeinflussen kann.
Haarp: Erdbeben, Wetterkontrolle, Mindkontrolle, etc.

G-Com statt 5G (Lösung)
Das Gravitationstelefon, von Hartmut-Müller entwickelt, die Gesprächsteilung von Wolfgang Wiedergut berechnet, wurde vor über 18 jahren verboten. Das Gravitationstelefon benutzt eine Frequenz die in der Atmosphäre vorkommt (telepathische Welle), es gibt damit keine Löcher mehr, es funktioniert auch unter Wasser und im Berg drin. Der grosse Nachteil der Mobilfunkbetreiber ist, es braucht keine Anbieter mehr, nur noch das Telefon. Da geht es um 17 Billiarden $ Weltweit.

Die gesunde Lösung für die Menschen schadet einem Billiardengeschäft!

Der grösste Wiederstand (5G) von Bevölkerung, Medizin und Wissenschaft Weltweit und die Politiker kümmert es nicht. Sie beweisen somit, dass sie nicht für die Wähler da sind. Ich betrachte sie als kranke Psychopaten (mythomanisch schizophrene Konstulation und Narzismus), denn genauso verhalten sie sich. Auf dies Krankheiten näher einzugehen sprengt den Rahmen dieses Berichtes, deshalb belasse ich es dabei.

In der Schweiz sind Unterschriftensammlungen gegen 5G im Gange
Die Bürgerwelle Schweiz https://www.funkfrei.net/weblinks.htm
Eidgenössische Volksinitiative «Für einen gesundheitsverträglichen und stromsparenden Mobilfunk» https://urs-raschle.ch/start-der-volksinitiative-fuer-einen-gesundheitsvertraeglichen-und-stromsparenden-mobilfunk/
Mobilfunkhaftungsinitiative https://mobilfunkhaftung.ch/

Grenzwerte, sind genau zu beachten und richtig zu lesen !
Zunächst einmal ist der SAR-Wert nur ein Richtwert, an den sich der Hersteller nicht halten muss. Sie haben richtig gelesen: Es gibt keine Schutzvorschriften für Mobilfunkgeräte.
Der SAR-Wert beachtet nur die wärmebedingten Wirkungen der Mobilfunkstrahlung und nicht:
  • die nicht-wärmebedingte Auswirkungen auf die Zellprozesse und DNA
  • die Ansammlung von Schäden durch längere Bestrahlung
Das heißt, der SAR-Wert schützt Ihr Gewebe nur vor der Erwärmung durch Mobilfunkstrahlung. Das ist so als würde man den Grenzwert für radioaktive Strahlung mit einem Thermometer festlegen anstelle eines Geigerzählers und Spezialdosimeters.
Befasst euch mehr mit Strahlen und ihre Wirkung und zeigt eure Stimme, sie sollen sehen wie viele schon besser Bescheid wissen als die meisten Entscheidungsträger.
Die Politik verliert ihre Glaubwürdigkeit zum Volk, je mehr sie gegen das Volk arbeitet!

Wir kämpfen gegen nix, wir sind einfach für etwas anderes!
Wir stehen für unsere Gesundheit ein und lassen es nicht mehr zu uns zu schaden!